FAMILIEN-AUFSTELLUNG

Eifel, Sonne, Feldweg

Systematische Familien- und Situationsaufstellungen – die Problemlösung

Thema: Neid und Hass in der Herkunftsfamilie!

Kosten:  20,00

Das Problem sehen und verstehen, Verknüpfungen erkennen und lösen, für Familie, Beruf oder Freundeskreis, ganz gleich, ob Personen, Situationen, Gefühle, Firmen oder gar das Problem selbst aufgestellt wird.
Einfach nachfragen, wir finden auch Eure Lösung!

Familienaufstellungen auf schamanischem Weg? Ja, denn Energie folgt der Aufmerksamkeit. So lautet das erste schamanische Gesetz

Seinen Ursprung findet das Familienaufstellen in der Therapie nach B. Hellinger, der erkannte, dass jeder von uns ein Teil eines Familiensystems und mit diesem auf tiefer Ebene verbunden ist. Im System der Familie wirkt eine universelle Gesetzmäßigkeit, die er als „Ordnung der Liebe“ bezeichnet hat.

Viele Probleme, die uns direkt betreffen, sind in diesem größerem Zusammenhang zu sehen, um sie wirklich lösen zu können. Diese Zusammenhänge wirken in uns unbewusst, oft über Generationen hinweg, und leben in uns als Verstrickungen, die aus unserer eigenen, bewussten Lebensgeschichte nicht zu erklären sind.

Wenn du deine Familie aufstellst, bitten wir durch ein schamanisches Ritual die Ahnen, an dieser Aufstellung mitzuwirken und ihre Heilenergien einfließen zu lassen.

Durch das Befragen der Stellvertreter können wir die Störungen im System erkennen, können schrittweise ein neues Bild erstellen, das dir nicht nur ein Lösungsbild, sondern auch Heilung auf tiefer Ebene bringt. Meiner Erfahrung nach ein so tiefgreifendes Erlebnis, dass es auch lange Zeit nach der Aufstellung noch positive Auswirkungen in deinen Alltag bringt.

Aber auch das „Stellvertreter-Sein“ hat immer direkt mit dir zu tun und bringt dir tiefe Einblicke in dein eigenes Sein. In jeder Abschlussrunde gibt es deshalb ausreichend Raum für die Gefühle und Gedanken jedes Einzelnen. So werden bei jeder Aufstellung alle mit bewegt und mitgeheilt.

Neid und Hass in der Herkunftsfamilie