Wir leben in einer Welt, in der es wichtiger ist zu funktionieren anstatt zu leben.
Wichtiger ist alle Gefühle zu verstecken anstatt sie zu zu lassen.
Individualität darf kaum noch ausgelebt werden.
Um uns wieder auf das zu besinnen was WIRKLICH WICHTIG, ist es nötig wieder in der Dualität der Urkräfte zu Leben.
Des Urmännlichen und des Urweiblichen.

Vorraussichtlich wird es im Februar 2021 mit den Männerabenden weiter gehen.
Kosten 20,00 €