Workshop Samstag 07. November 2020

Von 15.00 bis 17.00 Uhr

Im Seminarhaus in Gemünd

 

„Afrikanische Tänze“

 

Die Verbundenheit zur Erde, unsere Weiblichkeit und unsere Kraft im Becken tanzend in der Bewegung entdecken.

Die Achtsamkeit liegt völlig auf dem, was sich im Inneren bewegt. Die Wahrnehmung deines eigenen Körpers schärfen.

Wir werden uns in den afrikanischen Tanz „fallen lassen“

Trommeln und Gesänge bringen uns in Verbindung mit unseren Wurzeln und unserer Kraft. Es werden keine Choreografien oder schwierige Schrittfolgen vorgegeben.

 

  • Du folgst deinem eigenen Rhythmus und drückst aus, was Dich bewegt.
  • Ballast abwerfen und die pure Lebensfreude tanzen.
  • Spüre Lebendigkeit und Gelassenheit.

 

Es sind keine Vorkenntnisse nötig!

Kosten:   35 Euro

 

Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl

 

Die erforderlichen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen werden gewährleistet!