Meditation für Kinder ab 6 Jahren

 

Unsere Kinder leben heutzutage in einem schnelllebigen Alltag mit

Reizüberflutungen und Freizeitstress, Leistungsdruck, Hektik und Unruhe, Social Media und Internet und vieles mehr.

 

Aus diesem Grund möchte ich Kindern gerne die Meditation näher bringen.

 

Durch frühzeitiges Erlernen von Meditationsübungen werden die Kinder angeleitet, in ihre Mitte zu kommen, sich zu erden, im Moment der Gegenwart anzukommen und die Ruhe dieses Moments zu genießen.

Besonders für unruhige Kinder ist die Meditation auch ein interessantes Instrument, um ihre eigenen Energien zu kontrollieren.

 

Wer von Kindesbeinen an lernt zu meditieren, erhält dadurch Mittel an die Hand, den Fokus auf das zu legen, was grade wichtig ist.

 

Meditation

  • ist eine Oase der Ruhe und Regeneration
  • hilft, sich vom Alltagsstress zu lösen
  • verhilft zu Achtsamkeit
  • bringt Entspannung und Selbstvertrauen
  • verbessert die Konzentrationsfähigkeit
  • fördert Kreativität und Phantasie
  • hilft bei Ängsten und Niedergeschlagenheit
  • bringt emotionale Stabilität und Gelassenheit
  • lindert körperliche Beschwerden

 

Die Kindermeditation findet alle 4 Wochen im Seminarhaus Gemünd statt.

Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind: (0163/2499733)

Nähster Termin ist Freitag, der 31. Januar 2020 von 17.00 bis 18.00 Uhr.

Kosten: 7,50 Euro