Tiefenentspannung und mehr…durch Yoga Nidra der Schlaf des Yogi“.
Ein Kurs zum wohlfühlen und entspannen.

In diesem Kurs lernst du bewusst, die Techniken des Yoga Nidra anzuwenden und für deinen Alltag zu Nutze machen.
Genau Jetzt ist der Zeitpunkt dir eine Auszeit zu gönnen, vollkommen loslassen und Freude im Herzen spüren. Fern vom Alltag, Verpflichtungen und Stress.
Tiefenentspannung über das Fühlen ist bewusstes Lenken der Aufmerksamkeit durch den Körper.
Yoga Nidra bedeutet Schlaf mit einer kleinen Spur von innerer Bewusstheit. Das heißt,dass der Geist zwischen Wachsein und Traum „schwankt“.
Durch vorbereitende Yoga Asanas (Übungen) und bewusstes atmen lassen wir den Körper und Gedanken nach und nach los und wir finden den Übergang in den Zustand Yoga Nidra.
Das Gehirn ist unser Instrument, um Körper, Gedanken und Gefühle zu einer harmonischen Einheit zusammenzufügen.
In dem du dir deine Körperteile bewusst machst und deine Körperwahrnehmung steigerst, können alle Nervenbahnen zum Gehirn angesprochen und positiv stimuliert werden.
Du brauchst keinerlei Vorerfahrungen, sondern nur Raum und Zeit.
Wenn der Mensch zwischen Schlaf und Wachsein in die Entspannung findet, regeneriert sich der Körper leichter und die Selbstheilungskräfte werden angeregt.
Den Zustand des Zurückziehen der Sinne zu praktizieren heißt auch, die am Tag hereinkommenden Informationen besser integrieren und in einem tief entspannten Zustand zu kommen.
Ich möchte dir zeigen, wie Yoga wirken und helfen kann, das Alltägliche loszulassen und dich von Innen heraus besser zu fühlen.
Ich atme ein, und komme zur Ruhe
Ich atme aus und lächle.
Heimgekehrt in das Jetzt wird dieser Moment ein Wunder.
Seminarleiterin:Viktoria Ruthart, Yogalehrerin (BYV), Yogatherapeutin (BYAT),
Pilates Übungsleiterin
Datum: 14.01.2020 (7x75min.) Kosten: 92,00€
Uhrzeit: 17:30-18:45 Der Yoga Nidra Kurs findet zwei wöchentlich statt.
Ort: Seminarhaus bbl Gemünd
Marienstrasse 1, 53937 Schleiden-Gemünd
Anmeldung: v.ruthart9@gmail.com oder: 0151-40759554